Bioresonanz

Bicom Bioresonanz-Gerät

Mit dem Bicom Optima Bioresonanz-Gerät können Allergien getestet und therapiert werden.

Allergien sind heutzutage weit verbreitet und spielen bei vielen Erkrankungen eine zentrale Rolle.

- Chemische Zusatzstoffe in den Lifestyle-Nahrungsmitteln

- Umweltgifte/ Strahlenbelastung

- der Einsatz von Medikamenten in der Viehzucht

sind nur einige Beispiele von belastenden Substanzen, welche unseren möglicherweise gestressten Körper in die Knie zwingen.

Befindlichkeitsstörungen, chronische Müdigkeit, Allergien bis hin zu schwerweigenden körperlichen Störungen können die Folge sein und die Kapitulation unserer Selbstheilungskräfte zur Folge haben.

Mit der Bioresonanztherapie ist es möglich, die getesteten und belastenden Stoffe auszuleiten. Der Körper beginnt seinen Stoffwechsel selbst zu regulieren und somit kann das Immunsystem wieder aufrüsten, was in der Folge unsere Abwehr stärkt

Das Therapieprinzip:

Belastungen ausleiten Organe unterstützen Aufbauen/Ergänzen
Allergene / Weizen / Lactose
Schwermetalle
Viren / Pilze / Bakterien
Parasiten
Chemische Stoffe / Strahlung
Niere, Blase, Lymphe
Leber, Gallenblase
Darm, Lunge, Haut
Herz, Kreislauf, Dünndarm
Magen, Milz, Nervensystem

Heilpflanzen
Bachblüten
Schröpfen
Massage
Ernährung
Ohrakupunktur

Ein Film der Firma Regumed hilft die Wirkungsweise der Bioresonanz zu verstehen:

Regumed Dokumentation für Patienten